Bildungsfahrt des SPD-Ortsvereins Frankenthal nach Mainz

Mitglieder des SPD-Ortsvereins Frankenthal besuchten am 21.09.2017 auf Einladung des Landtagsabgeordneten Martin Haller im Rahmen einer politischen Informationsfahrt die Landeshauptstadt. Neben dem Treffen mit dem Abgeordneten, bei dem Haller im Rahmen einer lebhaften Diskussion aktuelle Fragen beantwortete, bildete der Besuch der Plenarsitzung des Landtages in der Steinhalle des Landesmuseums den Höhepunkt der Fahrt. Für die […]

Read More
Symbolbild: Feuerwehr

Geld für die Feuerwehren Bobenheim-Roxheim und Frankenthal

Die Gemeinde Bobenheim-Roxheim und die Stadt Frankenthal erhalten für ihre Feuerwehren vom Land ab dem laufenden Jahr Zuwendungen für Einrichtung und Fahrzeuge, wie dem SPD-Landtagsabgeordneten Martin Haller auf Nachfrage durch das Ministerium des Innern und für Sport mitgeteilt wurde. Demnach erhält die Feuerwehr Bobenheim-Roxheim eine Zuwendung des Landes aus der Feuerschutzsteuer in Höhe von 6.100€. […]

Read More

Frankenthaler Schulen erhalten Zuwendungen zur Förderung der Schulsozialarbeit

Die IGS Frankenthal, die Realschule plus Friedrich Ebert und die Realschule plus Friedrich Schiller erhalten für das Jahr 2017 eine Zuwendung vom Land Rheinland-Pfalz für die Schulsozialarbeit in Höhe von 61.200 €, wie der Abgeordnete Martin Haller (SPD) mitteilt. So erhält die IGS Frankenthal eine Förderung von 30.600 €, die RS plus Friedrich Ebert sowie […]

Read More
Flughafen Frankfurt-Hahn

Aufarbeitung des Hahn-Verkaufsprozesses durch den Landesrechnungshof war richtig

Zur Vorstellung des Landesrechnungshofberichts zum ersten Hahn-Verkaufsverfahren erklärt Martin Haller, Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion: „Die Ergebnisse des Gutachtens des Landesrechnungshofs bestätigen die Erkenntnisse im Zusammenhang mit dem Scheitern des ersten Hahn-Verkaufsverfahrens. Völlig unbestritten ist, dass im ersten Verkaufsverfahren Fehler gemacht wurden. Die Landesregierung hat aus den Erfahrungen im ersten Verkaufsprozess umgehend die notwendigen Konsequenzen gezogen […]

Read More

Haller: SPD-Fraktion ist stolz auf Abgeordnete, die gegen Rechtspopulisten demonstrieren

Anlässlich der heutigen Pressemitteilung von Uwe Junge (AfD) erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Martin Haller: „Herr Junge muss offenbar lernen, dass es das Recht jedes Bürgers ist, Demonstrationen anzumelden und an ihnen teilzunehmen. Dieses Grundrecht steht selbstverständlich auch Abgeordneten zu. Herr Junge stimmt selbst gerne das Klagelied an und sieht angebliche Benachteiligungen seiner Fraktion. […]

Read More