Meine Fragen an: Michael Reith, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim

In der vierten Woche der Sommerpause gehen meine Fragen an Michael Reith, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim. Seit 2014 lenkt er die Geschicke der einzigen Verbandsgemeinde meines Wahlkreises, und das sehr erfolgreich. Für “seine” Bürgerinnen und Bürger ist er jederzeit ein verlässlicher und sympathischer Ansprechpartner. Was sind Deine Pläne für die … Weiterlesen

0
Meine Fragen an: Ken Stutzmann, Ortsbürgermeister Beindersheim

Die Sommerferien nähern sich der Halbzeit und nach einer kurzen Pause kehrt der Sommer in dieser Woche auch wieder zurück. Meine Fragen gehen heute an Ken Stutzmann, den jüngsten Ortsbürgermeister meines Wahlkreises, der dieses Amt seit 2019 innehat. Was sind Deine Pläne für die politische Sommerpause? Die politische Sommerpause gibt … Weiterlesen

0
Meine Fragen an: Michael Walther, Ortsbürgermeister Großniedesheim

In dieser Woche setze ich meine Reihe “Meine Fragen an die Bürgermeister, Ortsbürgermeister und Ortsvorsteher meines Wahlkreises” fort. Heute: Michael Walther. Seit fast 40 Jahren kommunalpolitisch engagiert und seit 2009 Ortsbürgermeister der Gemeinde Großniedesheim. Was sind Deine Pläne für die politische Sommerpause? Es gibt keine Sommerpause. Zum ersten stehen viele … Weiterlesen

0
Meine Fragen an: Holger Korn, Ortsbürgermeister Heßheim

Während sich der Landtag in der Sommerpause befindet, kann ich aufgrund der aktuellen pandemischen Lage wieder vermehrt in meinem Wahlkreis unterwegs sein. Die Gelegenheit habe ich genutzt, einigen Bürgermeistern, Ortsbürgermeistern und Ortsvorstehern Fragen zu stellen. Heute gehen meine vier Fragen an Holger Korn, der seit 2017 Ortsbürgermeister von Heßheim ist. … Weiterlesen

0
Haustürwahlkampf mit Christian Schreider

Wer mich kennt, der weiß wie wichtig mir der persönliche Kontakt zu den Menschen aus meinem Wahlkreis ist. Ich habe mich deshalb in dieser Woche sehr gefreut, dass ich zusammen mit unserem Bundestagskandidaten Christian Schreider an zahlreichen Haustüren klingeln und mit Bürgerinnen und Bürgern in Lambsheim ins Gespräch kommen konnte. … Weiterlesen

0
Sondersitzung zur Flutkatastrophe

Angesichts der heutigen gemeinsamen Sitzung des Innenausschusses, des Klimaausschusses sowie des Haushalts- und Finanzausschusses zur Hochwasserkatastrophe in der Eifel erklärt die SPD-Fraktionsvorsitzende Sabine Bätzing-Lichtenthäler: „Uns hat eine Katastrophe erschüttert, wie es sie in Rheinland-Pfalz seit dem Zweiten Weltkrieg nicht gegeben hat: In der Eifel haben Wassermassen Menschen ihr Hab und … Weiterlesen

0
Unwetterkatastrophe: Land richtet Spendenkonto ein

Angesichts der Lage in den von der Unwetterkatastrophe betroffenen Gebieten und der überwältigenden Unterstützungangebote aus der Bevölkerung hat das Land beim Innenministerium ein Spendenkonto eingerichtet. Wenn auch Sie spenden möchten, können Sie das unter dem Kennwort “Katastrophenhilfe Hochwasser” an folgendes Konto bei der Sparkasse Mainz tun: Empfänger: Landeshauptkasse Mainz IBAN: … Weiterlesen

0
Unwetter-Katastrophe in Rheinland-Pfalz

Unser letztes Plenum vor der Sommerpause begann heute mit einer Schweigeminute. Nach den heftigen Unwettern in Rheinland-Pfalz haben uns vor allem aus dem Norden unseres Bundeslandes schreckliche Bilder erreicht. Meine Gedanken bei den Verletzten und noch immer vermissten Personen. Mein Mitgefühl gilt den Verstorbenen und Ihren Familien. Gleichzeitig danke ich … Weiterlesen

0
Gedenkwanderung um das ehemalige Rheinwiesenlager Bretzenheim

Am Samstag fand erstmalig eine Wanderung um das ehemalige Rheinwiesenlager Bretzenheim statt. Dieses wurde Ende des Zweiten Weltkrieges als Durchgangslager für Kriegsgefangene errichtet und war für 100.000 Personen ausgelegt. Die Teilnehmer:innen verbrachten einen informativen und interessanten Nachmittag, unter anderem mit Zeitzeugenberichten und Artefakten aus dem Lagerleben. Organisator der Wanderung war … Weiterlesen

0
Windkraft im Pfälzerwald

In der letzten Woche habe ich mich mit dem Parlamentarischen Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Landtag, Martin Brandl, zu einem Streitgespräch über Windkraft im Pfälzerwald getroffen. Ich bin dafür, dass wir das Biosphärenreservat für Windräder öffnen, wenn der Welterbestatus das erlaubt. Vorstellen könnte ich mir eine solche Entwicklung bei vorbelasteten Flächen, … Weiterlesen

0
1 4 5 6 7 8 9 10 21