Die Landtagsabgeordneten Haller, Scharfenberger und Simon laden Datenschutz-Chef zu Datenschutz-Sprechstunde ein

Die Abgeordneten Martin Haller, Heike Scharfenberger und Anke Simon veranstalten mit dem rheinland-pfälzischen Landesdatenschutzbeauftragten Dieter Kugelmann am 12.08.2020, 18:00 Uhr eine Datenschutz-Sprechstunde. Zur Bekämpfung der Pandemie werden derzeit vielerorts Daten gesammelt, in Restaurants müssen etwa Namen und Adressen von Kunden erfasst werden. Zudem hat in der Corona-Zeit die Nutzung von Videokonferenzsystemen und Messenger-Diensten wie WhatsApp […]

Read More

Landtagsabgeordneter Martin Haller (SPD): Die Stadt Frankenthal, der Rhein-Pfalz-Kreis und der Bezirksverband Pfalz erhalten über 783.000 Euro für digitale Endgeräte

Für die Anschaffung von Laptops und Tablets für Schülerinnen und Schüler fließen im Rahmen des „DigitalPakt Schule“ der Bundesregierung 783.873,69 Euro in den Rhein-Pfalz-Kreis und die Stadt Frankenthal. Dies teilt der Landtagsabgeordnete Martin Haller mit. Davon erhält die Stadt Frankenthal 429.669,51 Euro, die Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim 16.444,21 Euro und Bobenheim-Roxheim 15.720,20 Euro. Der Rhein-Pfalz-Kreis erhält insgesamt […]

Read More

Abgeordneter Haller: Die Grundschule Heßheim, die Grundschule Großniedesheim und die Albrecht-Dürer Grundschule in Beindersheim werden Medienkompetenz-Grundschulen

Nach den Sommerferien steht für die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen in Heßheim, Großniedesheim und Beindersheim auch digitales Lernen auf dem Stundenplan. Wie der Landtagsabgeordnete Martin Haller mitteilt, werden die Grundschulen zum Schuljahr 2020/2021 in das Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“ aufgenommen. An den Medienkompetenz-Schulen lernen Kinder, sich sicher und selbstbestimmt im digitalen Raum zu bewegen. Bereits ab […]

Read More

Landtagsabgeordneter Martin Haller (SPD): Land erweitert Zugang zu Künstlerstipendien

Wie der Landtagsabgeordnete Martin Haller mitteilt, sollen mehr Künstlerinnen und Künstler Zugang zu den Projektstipendien des Landes erhalten. Das Kulturministerium habe die Förderkriterien entsprechend ausgeweitet. Antragsberechtigt für die Arbeitsstipendien sind neben Mitgliedern der Künstlersozialkasse ab dem 15. Juli auch Künstlerinnen und Künstler, die über eine abgeschlossene künstlerische Ausbildung verfügen, durch ihre künstlerische Tätigkeit Einnahmen von mindestens 3.900 […]

Read More

Landtagsabgeordneter Martin Haller und die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) Frankenthal laden ein zur Telefonkonferenz „Arbeitnehmerfragen in Zeiten von Corona“

„Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie für die Beschäftigten?“ fragt der Landtagsabgeordnete Martin Haller und lädt gemeinsam mit der AfA Frankenthal, Betriebs- und Personalräte sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Vorderpfalz zu einer Telefonkonferenz zu aktuellen Arbeitnehmerfragen ein. „Die Folgen der Corona-Pandemie für die Arbeitswelt sind vielfältig und tiefgreifend: Völlig unverschuldet finden sich allein in […]

Read More

Bund und Land spannen Rettungsschirm für Kommunen

„Die Corona-Krise hat in die kommunalen Haushalte tiefe Löcher gerissen. Es ist daher eine gute Nachricht für unsere Städte und Gemeinden, dass nach Finanzministerin Doris Ahnen nun auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz einen Rettungsschirm für Kommunen angekündigt hat“, so Haller. Bereits nach den Ergebnissen der aktuellen Steuerschätzung hatte die Landesregierung zugesagt, einmalig die Hälfte der kommunalen Verluste […]

Read More

Landtagsabgeordneter Haller (SPD) lädt Kulturschaffende zu Telefonkonferenz ein

Die Corona-Krise stellt Kunst und Kultur in Rheinland-Pfalz vor große Herausforderungen. Mit einem 15,5 Millionen Euro starken Kulturpaket unterstützt die rheinland-pfälzische Landesregierung die Kulturszene in der Corona-Krise. Über die verschiedenen Bausteine des 6-Punkte-Programms informiert der Landtagsabgeordnete Martin Haller am Samstag, 09.05.2020, 11.00 Uhr gemeinsam mit der kulturpolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Giorgina Kazungu-Haß, in einer Telefonkonferenz […]

Read More

Landtagsabgeordneter Haller (SPD) lädt Sportvereine zu Telefonkonferenz ein

Die Corona-Pandemie stellt die gesamte Gesellschaft vor enorme Herausforderungen. Auch die Sportvereine bekommen die Auswirkungen schmerzhaft zu spüren, denn ein normales Vereinsleben ist in diesen Zeiten kaum möglich. „Neben den gravierenden sozialen Aspekten sind es vor allem die wirtschaftliche Folgen der Corona-Pandemie, die den Vereinen Kopfzerbrechen bereiten“, berichtet der Landtagsabgeordnete Martin Haller aus zahlreichen Gesprächen […]

Read More

Ehrenamtlichen Pfeiler unserer Gesellschaft auch in der Krise erhalten – Landesregierung spannt Schutzschild für Vereine

Zur heutigen Vorstellung des rheinland-pfälzischen Soforthilfe-Programms für Vereine erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion, Martin Haller: „Rheinland-Pfalz ist seit jeher stolz darauf, das Land des Ehrenamts zu sein. In der Corona-Krise zeigt sich allerorten das starke Fundament unseres gesellschaftlichen Zusammenhalts. In viele Vereinskassen hat die Corona-Pandemie jedoch auch tiefe Löcher gerissen, zahlreiche Vereine kämpfen aufgrund […]

Read More